News

Bleiben Sie informiert, wenn es um Ihre Sicherheit geht.

17

August / 19

Meine Haustür ist noch nicht alt und ist eine Sicherheitshaustür

Das mag sein.

Für einen Einbrecher ist die Haustür eine von vielen Möglichkeiten in ein Haus oder in eine Wohnung einzudringen.

In der Regel ist die Haustür am besten gesichert. Das weiss auch der Einbrecher und konzentriert sich auf andere, weniger oder schlecht gesicherte Fenster und Türen.

Mehr als 85 % aller Einbrüche finden über rückwärtig gelegene, ebenerdige Fenster und Terrassentüren statt.

Unser Angebot: Vereinbaren Sie einen Beratungstermin, kostenfrei und unverbindlich. Sie schauen mit uns durch die Brille des Einbrechers und decken Schwachstellen an Ihrer Immobilie auf. Gemeinsam legen wir bauliche, mechanische und/oder elektronische Sicherungsmaßnahmen in Form einer Alarmanlage fest – weil es um Ihre Sicherheit geht!

Übrigens: Immobilienbesitzer und Mieter, die ihre Wohnungen gegen Einbruch schützen wollen, können staatliche Zuschüsse erhalten.

 

Schneider Alarmanlagen
Ihr Partner für Sicherheit in und um Frankfurt.

Egal ob privat oder gewerblich. Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin für Ihre Räumlichkeiten. Wir zeigen Ihnen wie Sie einfach und effizient mehr Sicherheit erreichen.


10

August / 19

Polizei Hessen

Wachsame Nachbarn

"Ich habe wachsame Nachbarn, die sehen alles und rufen die Polizei ..."

Das mag sein ...

Eine aufmerksame und vertrauensvolle Nachbarschaft ist gut und wichtig.

Oft erreicht aus dieser Quelle die Polizei auch die besten oder gar einzigen Zeugenhinweise nach Einbrüchen.

Möglicherweise schreckt auch ein aufmerksamer Nachbar den Einbrecher schon durch eine einfache Ansprache wie z.B.: „Kann ich Ihnen helfen?“ ab.

Aber bedenken Sie: Auch Ihr Nachbar ist nicht rund um die Uhr zu Hause und hat nicht 24 Stunden täglich Ihr Anwesen im Blick. Und möglicherweise erschweren hohe Sträucher und Bäume zusätzlich den Blick auf Ihr Grundstück.

Handeln Sie präventiv und verbessern Sie Ihren Einruchschutz mit eine Alarmanlage. Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie an und vereinbaren einen kostenlosen Beartungstermin.

Schneider Alarmanlagen
Ihr Partner für Sicherheit in und um Frankfurt.

Egal ob privat oder gewerblich. Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin für Ihre Räumlichkeiten. Wir zeigen Ihnen wie Sie einfach und effizient mehr Sicherheit erreichen.

Mehr erfahren

03

August / 19

Polizei Hessen

„Bei mir ist doch nichts zu holen.“

... mag sein.

Das weiß der Täter aber erst, nachdem er bei Ihnen eingebrochen ist und die gesamte Wohnung durchsucht hat. Besonders sensible, intime Bereiche, wie Schlafzimmer und Nachtkommoden werden vom Einbrecher dabei natürlich nicht verschont.

Die zerstörte Terrassentür oder das aufgehebelte Fenster zahlt in der Regel die Hausratversicherung, Bargeld bis zu einer gewissen Summe. Bei Schmuck und Elektronik entschädigt der Versicherer nur in Verbindung mit entsprechenden Nachweisen.

Allerdings ist der psychische Schaden, der meist durch den Einbruch in den höchstpersönlichen Lebensbereich beim Opfer zurückbleibt, nicht mit Geld auszugleichen.

Sorgen Sie deshalb vor mit einer Alarmanlage. Wir beraten Sie kompetent zum Thema Einbruchschutz.

Schneider Alarmanlagen
Ihr Partner für Sicherheit in und um Frankfurt.

Egal ob privat oder gewerblich. Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin für Ihre Räumlichkeiten. Wir zeigen Ihnen wie Sie einfach und effizient mehr Sicherheit erreichen.

Mehr erfahren

27

Juli / 19

Polizei Hessen

Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle klärt auf: Mythos 12 „Ich habe wachsame Nachbarn, die sehen alles und rufen die Polizei.“

Das mag sein.    

Eine aufmerksame und vertrauensvolle Nachbarschaft ist gut und wichtig.

Oft erreicht aus dieser Quelle die Polizei auch die besten oder gar einzigen Zeugenhinweise nach Einbrüchen.

Möglicherweise schreckt auch ein aufmerksamer Nachbar den Einbrecher schon durch eine einfache Ansprache wie z.B.: „Kann ich Ihnen helfen?“ ab.

Aber bedenken Sie: Auch Ihr Nachbar ist nicht rund um die Uhr zu Hause und hat nicht 24 Stunden täglich Ihr Anwesen im Blick. Und möglicherweise erschweren hohe Sträucher und Bäume zusätzlich den Blick auf Ihr Grundstück.

 

Wir empfehlen die Installation einer Einbruchmeldeanlage, die bei einem Einbruch lautstark Aufmerksamkeit erzeugt. Mit einer zusätzlichen Aufschaltung auf einen Wachdienst haben Sie Spezialisten an Ihrer Seite, die sich während Ihrer Abwesenheit um Ihr Objekt kümmern.

- für einen besseren Einbruchschutz -

Schneider Alarmanlagen
Ihr Partner für Sicherheit in und um Frankfurt.

Egal ob privat oder gewerblich. Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin für Ihre Räumlichkeiten. Wir zeigen Ihnen wie Sie einfach und effizient mehr Sicherheit erreichen.

Mehr erfahren

20

Juli / 19

Polizei berät in Sachen Einbruchsschutz

Polizei berät in Sachen Einbruchsschutz, Sulzbach (Taunus), Main-Taunus-Zentrum, Freitag, 19.07.2019 und Samstag, 20.07.2019

Derzeit läuft bei der Polizei im Main-Taunus-Kreis die "Sommerkampagne 2019" zur Bekämpfung des Wohnungseinbruches. Erfahrungsgemäß nutzen Einbrecher auch die Urlaubszeit, in der Haus- und Wohnungsbewohner für einen längeren Zeitraum abwesend sind, für ihre Taten. Experten der Polizeidirektion Main-Taunus beraten am kommenden Freitag und Samstag, jeweils von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, interessierte Bürgerinnen und Bürger, wie sie sich optimal vor Einbrechern schützen können. Hierfür ist im Main-Taunus-Zentrum in Sulzbach (oberhalb des Eiscafés) ein Informationsstand aufgebaut.

Schneider Alarmanlagen
Ihr Partner für Sicherheit in und um Frankfurt.

Egal ob privat oder gewerblich. Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin für Ihre Räumlichkeiten. Wir zeigen Ihnen wie Sie einfach und effizient mehr Sicherheit erreichen.